U15 holt nach verpasstem Finaleinzug Bronze

Aktualisiert: Sept 21


U15 Elite Finalrunde, Samstag 12.06.2021 auf der Bernau in Wettingen

(Bericht von Teamcaptain Mattia Ribaudo)


Im Halbfinale gegen Rot-Weiss-Wettingen konnte Olten ein ruhiges und einfaches Spiel aufbauen mit vielen, leider ungenutzten, Chancen im gegnerischen Schusskreis. Die einzige Ecke in der ersten Halbzeit blieb leider ungenutzt und nach 20 Minuten stand es unentschieden. In der zweiten Halbzeit machte sich der Druck von Rotweiss etwas bemerkbar und das Spiel wirkte im Vergleich zu der ersten Halbzeit hektischer. Trotzdem ergaben sich viele weitere gute Chancen, wie auch die zweite Ecke, welche vom gegnerischen Torwart gehalten wurde. Das 0:0 hielt sich bis zum Schlusspfiff. Wettingen konnte das anschliessende Shootout knapp mit 4:3 für sich entscheiden. Basil, Simon und Yaron haben je ein Tor erzielen können, am Schluss war es aber leider eines zu wenig.

Die Enttäuschung war gross nach einem Spiel, das der HCO eigentlich dominierte und für sich hätte entscheiden müssen.

Im zweiten Halbfinale gewann Servette Genf gegen den Luzerner SC wie erwartet knappen mit 2:1.


In der Pause zwischen den beiden Spielen machte sich nicht nur der Frust, sondern auch der gute Teamgeist nach und nach bemerkbar. Das Team baute sich gegenseitig auf und Coach Jimmy munterte die Mannschaft auf, jetzt noch den dritten Platz zu holen.

Mit neuer Motivation und einem starken Siegeswillen startete der HCO in das kleine Finale gegen Luzern.

Einen Schlenzer aus der Verteidigung konnte Simon sicher annehmen und locker über den Torwart lupfen. Das zweite Tor erzielte Basil, nachdem er die Verteidigung gekonnt ausgespielt hatte mit einem gezielten Flachschlenzer ins linke untere Eck. In der zweiten Halbzeit fielen weitere zwei Tore. Mit einer Hundekurve wie aus dem Bilderbuch schob Noah dem Torwart ein «Hösi» und erzielte das dritte Tor. Das letzte Tor erzielte Basil mit einem sauberen Volleyschlag ins untere Eck.




67 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen