top of page

Vorschau: Hallen-Europameisterschaft der Damen in Berlin 8.-11. Februar 2024

Aktualisiert: 1. Feb.



Nach dem abgeschlossenen Final4 NLA Damen mit dem packenden Finalspiel RWW - HCO (2:1) am vergangenen Weekend im Tägi Wettingen geht es für das Schweizer Damennationalteam von Coach Matti Schaeben direkt mit der intensiven Vorbereitung auf das Saisonhighlight, die Hallen-EM vom 8.-11.2.24 in Berlin weiter.


Dabei bestreiten sie vom DI 30.1. bis SA 3.2. insgesamt 6 Testspiele gegen Südafrika. Zwei davon finden am SA 3.2.24 um 12:00 und 18:00 Uhr in der Oltner Stadthalle statt.




Von den HCO-Ladies sind Keeperin Ursina Fazis und Captain Stéphi Weber im finalen Kader mit dabei. Diana Hoxaj, in der gesamten Vorbereitung inklusive Einladungsturnier in Malaysia Mitte Nov. 23 noch dabei, verpasst den letzten Cut verletzungsbedingt (Didi fehlte den HCO Damen auch am Final4).


Ursina, Stéphi und ihre Mitspielerinnen des Nationalteams freuen sich auf zahlreiche lautstarke Fans in der Stadthalle!


An der Hallen-EM vom 8.-11-02.24 in Berlin werden es die Schweizerinnen in ihrer Gruppe mit den starken Teams aus

Polen, Österreich, Italien und der Ukraine zu tun bekommen.


Wir wünschen unseren HCO-Ladies, ihren Mitspielerinnen, Coach Matti Schaeben und seinem Staff viel Spass und Erfolg an der EM!




Offizielle Turnier-Website der Hallen-EM in Berlin: https://eurohockey2024.com








61 Ansichten0 Kommentare

Comentários


bottom of page