top of page

HCO U15 Girls mit Heimsieg gegen den Berner HC


U15 Girls, Rückrunde Feld, 29.04.2023, HCO - Berner HC Die HCO U15 Girls besiegen die Girls vom Berner HC zu Hause im Kleinholz klar mit 5:2 💪🏻🏑💙🤍


Detailbericht von Coach Eric Ladner...

"Bei optimalen Temperaturen und Sonnenschein konnten die U15 Girls endlich die Mission Rückrunde Feld 2023 in Angriff nehmen. Erster Gegner waren die U15 Girls des Berner HC. Schon von Anfang waren die Oltnerinnen auf Ihrem Posten. Die Wintertrainings und die Hockeywoche 2023 in den Frühlingsferien waren schnell ersichtlich. Und so ging es nicht lange und der HCO führte durch einen Treffer von Emelie Zaucker aus einem Gewühl im Schusskreis mit 1:0. Die Oltnerinnen blieben konzentriert und fokussiert und so ging es nicht lange und dank einer kurzen Ecke, die kämpferisch von Eva Monnier erzwungen worden war, erhöhte Goalgetterin Salome Wickart auf 2:0. Die Oltnerinnen schalteten jetzt einen Gang zurück und so kamen auch die Girls des Berner HC in den Schusskreis. Aber hier konnte kurz vor der grossen Pause ein Steilpass auf Lia Käser aus dem Schusskreis abgegeben werden, und Lia Käser marschierte im Profimodus alleine Richtung Tor und nockte mit einem gekonnten Ziehmanöver den Berner Goalie zum 3:0 Halbzeitstand aus.


Nach der Pause merkte man, dass die Oltnerinnen nur einen Auswechselspieler hatten und ein wenig mit den Kräften haushalten mussten. Die Konzentration liess ein wenig nach und so kam es, dass die Bernerinnen in den Schusskreis gelangten und nur noch mit einem Foul gebremst werden konnten. Der fällige Siebenmeter wurde zum 3:1 verwertet. Es kam noch keine Hektik auf, aber wieder konnten die Bernerinnen angreifen und kamen zur einen kurzen Ecken. Diese wurde von Topscorerin Maya Flury souverän zum 3:2 Anschlusstreffer verwandelt. Jetzt kam doch ein wenig Nervosität auf. Aber die Oltner Girls blieben cool und nach einiger Zeit konnte Mila Ackermann durch eine tolle Einzelaktion mit Ballannahme am Schusskreis, Ausdrehen und Schuss in die linke untere Ecke auf 4:2 erhöhen. Jetzt war die Kuh vom Eis und Bigna Conz schoss setzte mit einer tollen Einzelleistung den Schlusspunkt zum 5:2. Bravo – gut gemacht Girls!"


Für die HCO U15 Girls gegen Bern im Einsatz:

Goalie Elinor, Emelie, Bigna, Salomé, Mila, Eva, Lia, Sereina, Lena, Emma (Coach: Eric Ladner)


Es geht weiter Schlag auf Schlag für die U15 Girls mit drei Spielen innerhalb von 9 Tagen! . Bereits am Dienstag 2.5.23 abends kommt es zur Revanche gegen den BeHC um 19:30 auf der Berner Allmend (verschobenes Nachtragsspiel aus der Vorrunde). Weiter geht es mit zwei Heimspielen im Oltner Kleinholz am Samstag 6.5.23 um 15:00 Uhr gegen USTS Coppet und am Mittwoch 10.5.23 um 18:30 gegen die Züri Girls. Minimalziel bleibt das Erreichen des Final4-Turniers, das am Wochenende vom 24.25.6.23 in Olten. Wenn die HCO Girls weiter so spielen, sieht es gut aus...


33 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page