top of page

*Feldmeistertitel für die HCO U18 Girls*


Die HCO U18 Girls holen nach dem Hallentitel auch den Schweizermeistertitel auf dem Feld 🏆💪🏻🤍💙🏑🥇 Die Oltnerinnen bezwingen im Final am Samstag 3. Juni 2023 auswärts auf dem Hardhof die Züri Girls klar mit 0:7.

Herzliche Gratulation zum Gewinn des Doubles Halle & Feld!

Das erfolgreiche HCO U18 Girls Feldmeisterteam:

hinten (vlnr): Bigna, Noée, Anja, Leila, Dshamilja, Flurina, Coach Jimmy, Emelie

Mitte (vlnr): Elinor, Anne, Mia, Salomé, Mila / vorne: Goalie Hanna



Detailbericht von Assistenzcoach Eric Ladner: Merci Eric!

"Es war heiss am Samstag Nachmittag dem 3. Juni auf dem Hardhof in Zürich.

Die HCO Girls waren von Coach Jimmy Lysser sehr gut auf den Match vorbereitet.

In der Meisterschaft hatten sie bis dato nach Belieben dominiert, dennoch waren alle etwas angespannt... wie immer bei einem Finale! Bereits kurz nach Anpfiff um 16:00 Uhr und den ersten Ballkontakten war klar zu sehen, dass die HCO Girls auch hier und heute überlegen waren. In der 5. Spielminute eröffnete Dshamilja das Skore zum 0:1. Zürich versuchte mit einfachem Spiel gegen die Oltnerinnen anzukommen, doch es war praktisch unmöglich. Weiter ein tiefer Pass auf die Seite, direktes Spiel in den Slot und schon stand es 0:2 durch Salomé Wickart. Der Wille der Züri Girls schien bereits gebrochen und so konnte Dshamilja kurz darauf auf 0:3 erhöhen - und es war bisher nur das erste Viertel... Die Spielerinnen kühlten sich in der kurzen Pause so gut wie möglich ab und die Trinkflaschen waren schnell leer. Das 2. Viertel begann und beide Mannschaften waren schon von der ungewohnten Hitze gezeichnet. Die HCO Girls dominierten das Spiel konsequent weiter, aber ein weiteres Tor durch Flurina fiel erst kurz vor dem erlösenden Halbzeitpfiff.

Die Pause wurde ein wenig länger angesetzt und somit durften die Mannschaften sich unter den kühlen Bäumen erholen. Eine gute Entscheidung der auch sonst souveränen Schiris!

Beide Mannschaften kamen relativ gut erholt aus der Pause zurück. Man merkte, dass die Zürcherinnen noch einmal zeigen wollten, dass auch sie ein Tor erzielen konnten. Und so kamen sie doch einige Male in den Oltner Schusskreis, hier war aber Top Keeperin Hanna zur Stelle! Sie zeigte einmal mehr, wer die beste Torhüterin in der Schweizer U18 Girls Liga ist. Und da kamen sie dann auch, die gefürchteten schnellen Konter der Oltnerinnen. Coach Jimmy Lysser hatte den Luxus und stellte die momentan wohl schnellste und ballsicherste HCO-Stürmerin Flurina tief im Verteidigungsdrittel der Züri-Girls ab. Flurina war ein ums andere Mal zur Stelle und erzielte weitere drei Tore zum Endstand von 0:7. Damit war nach dem Hallenmeistertitel im Januar nun auch der Feldmeistertitel 22/23 gesichert!"



79 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page