top of page

Enge Kiste gegen Swansea HC (WAL) mit dramatischer Schlussphase!

Aktualisiert: 29. Mai 2023


Dramatik pur in der Schlussphase des ausgeglichenen Spiels zwischen den HCO-Ladies und dem Swansea HC aus Wales - leider schon wieder mit bitterem Ende für die Oltnerinnen…


Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit mit Eckenvorteil bei den Waliserinnen (Ursina hat wieder einmal alles zunichte gemacht💪🏻) gehörte das 3. Viertel klar dem HCO. Leider fehlte die nötige Kaltblütigkeit im Slot für den eigentlich fälligen Torerfolg. Zu Beginn des letzten Viertels kippte das Moment wieder leicht auf die Seite der physisch starken Waliserinnen, Ursina konnte aber erneut zwei Ecken vereiteln und die Oltnerinnen hielten gut dagegen.


Vier Minuten vor dem Ende erhielt Swansea nach einem harten aber fairen Defensivfight im Oltner Schusskreis einen äusserst umstrittenen 7m zugesprochen, der zum Oltner Leidwesen souverän zum 0:1 versenkt wurde. Der HCO verdaute auch diesen Nackenschlag und nahm in der Schlussphase das Waliser Tor in Beschlag. 19 Sekunden vor der Schlusssirene holten sie noch eine Kurze Ecke heraus. Der gute Torschuss wurde aber auf der Linie gehalten - aus die Maus, Aufstiegsspiele weg😩


Die Enttäuschung bei den HCO-Mädels, unseren Coaches Jair und Jasper, Physio Angie sowie den Teammanagerinnen Doris und Petra ist verständlicherweise gross - zwei gute Leistungen, ausbleibendes Erfolgserlebnis. Aber dank der guten Stimmung im Team und Staff wird sie das nicht umhauen und alle werden die nötigen Lehren daraus ziehen um morgen im letzten Gruppenspiel gegen Luxemburg den ersten Sieg einzufahren und die nötige Energie fürs Relegationsspiel am Montag zu holen 💙🤍🏑💪🏻


Grosser Dank an Dshamilja und Sophie, an Isabelle und Benoît, an die vier Oltner Jungs mit Drums Stephan, Lorenz, Kevin und Kai sowie an Fotograf Manuel für Eure grossartige Unterstützung vor Ort - an Euch lags definitiv nicht😉


Fotogalerie HCO - Swansea HC von Manuel Oetiker:



68 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page