top of page

Das HCO Damezwöi steigt furios in die Feldmeisterschaft 23/24 ein

Aktualisiert: 28. Sept. 2023


Die HCO NLB Ladies sind - durch Neo-Damen2-Trainer Eric Ladner offensichtlich topmotiviert - mit einem deutlichen 9:2 Sieg gegen die Damen vom Berner HC in die neue Saison gestartet.


Hier der detaillierte Spielbericht von Coach Eric höchstpersönlich...


"Am heissen Sonntagnachmittag startete das Damen 2 verhalten, es fand anfänglich nicht richtig ins Spiel und in der 8. Minute fiel prompt das erste Gegentor. Davon liessen sich die gut vorbereiteten Spielerinnen des HCO aber nicht beirren und verkürzten durch Hanna Studer kurz vor dem Ende des ersten Viertels in der 15. Minute auf 1:1. Nun hatten die Oltnerinnen das Spiel im Griff. Im zweiten Viertel erhöhte Dshamilja Tiscenko auf 2:1 (26. Minute). Nun schien der Bann gebrochen und es fiel ein Tor nach dem andern. Schon drei Minuten später erhöhte Anna Schneider auf 3:1 und kurze Zeit später fiel das nächste Tor, das Sophie Guggisberg geschickt zum 4:1 einschob. Die ersehnte Halbzeitpause rückte näher. Die Sonne brannte erbarmungslos auf den Platz und es wurde kein bisschen kühler. Kurz vor der Pause konnte Simona Senn in der 34. Minute noch auf 5:1 erhöhen. Nun ging es mit einem beruhigenden Vorsprung in die Halbzeitpause.

In der zweiten Halbzeit behielten die Spielerinnen aus Olten trotz der Hitze einen kühlen Kopf. Hanna Studer erhöhte in der 45. Minute auf 6:1. Kurz darauf erzielte Dshamilja Tiscenko das 7. Goal nach einer gelungenen Kurzen Ecke in der 47. Minute. Nach einer weiteren Kurzen Ecke und Abstimmungsschwierigkeiten im Oltner Team konnte Bern auf 7:2 verkürzen. Das beunruhigte die Oltnerinnen aber nicht und in der 59. Minute schoss Hanna Studer schon ihr drittes Tor in diesem Spiel: es stand 8:2. Drei Minuten vor Spielschluss erhöhte Vianne Oetiker noch zum 9:2. Damit sicherten sich die Oltnerinnen ihren ersten Sieg im Saison-Auftaktspiel.

Als nächstes spielen die Damen am 24.09.2023 zu Hause gegen Servette Genf."


NLB Damen: HCO2 – Berner HC 9:2 (5:1)

SO, 10.09.2023, Kleinholz Olten

8. 0:1

15. 1:1 Hanna Studer

26. 2:1 Dshamilja Tiscenko

29. 3:1 Anna Schneider

30. 4:1 Sophie Guggisberg

34. 5:1 Simona Senn

45. 6:1 Hanna Studer

47. 7:1 Dshamilja Tiscenko

55. 7:2

59. 8:2 Hanna Studer

67. 9:2 Vianne Oetiker


Für die HCO-NLB-Ladies gegen Bern im Einsatz:

Elena Schneider (TW), Lena Grütter (C), Hanna Studer, Mia Monnier, Mila Ackermann, Anna Schneider, Elena Jäggi, Dshamilja Tiscenko, Sophie Guggisberg, Vianne Oetiker, Elly Matter, Simona Senn,

Noée Ladner

(Coach: Eric Ladner)




50 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page