Bericht Final4 U15 Girls aus erster Hand...

Aktualisiert: 31. Mai


... von unserer "Championship-Winning-Goal-Scorerin" Salomé


"Final Four U 15 Girls

Als wir nach einer langen Reise in Genf ankamen, gingen wir auf den Hockeyplatz. Dort haben wir den Halbfinal zwischen Servette HC und Rotweiss Wettingen geschaut, der im Shootout RWW gewann. Um 12:00 machten wir uns bereit für den Match gegen LSC. Schon kurz nach Spielbeginn fiel das erste Tor für uns. So begann die Glücksträhne. Lena aus der U12 schoss ihr erstes Tor. Salome spielte einen Pass in den Schusskreis, Lena nahm ihn an, drehte sich aus schoss ein Tor. Bigna, Noée und Emma konnten sich ebenfalls als Torschützinnen auszeichnen. Anne traf sogar zwei Mal. Am Schluss stand es 6:0 für uns. Nach dem Match gingen wir ins Hotel und machten uns bereit für den Ausgang in die Pizzeria. Zurück im Hotel gingen manche schlafen, andere lasen oder schauten noch Champions League. Am nächsten Morgen sind wir ausgiebig Frühstücken gegangen. Weil wir noch mehr als genug Zeit hatten, unternahmen wir einen Spaziergang an den Genfersee. Der Höhepunkt des Spaziergangs war die Fontäne. Als wir auf dem Hockeyplatz ankamen, waren wir alle sehr nervös. Doch sobald das Spiel gegen Rotweiss Wettingen begonnen hatte, verflog die Nervosität und wir fokussierten uns auf das Finalspiel. Im ersten Viertel kamen wir viel in den gegnerischen Schusskreis. Aber es fiel kein Tor. Im zweiten Viertel schoss Emelie das erste Tor. Kurz darauf folgte das Gegentor von Rotweiss Wettingen. Erst im letzten Viertel fiel noch ein Tor für uns. Bei einer kurzen Ecke schoss Anne auf das Tor, der Torwart wehrte ihn ab, aber Salome nahm den Ball und schoss das 2:1 für uns. Bei diesem Resultat blieb es und holten uns den U15-Girls-Meistertitel der Feldsaison 2021/22. Auch der Topscorertitel ging mit Anne als Torschützenkönigin an den HCO. Auf der Heimreise schliefen viele oder sprachen miteinander. In Olten gab es noch eine Überraschung für uns: ein Glas Champagner natürlich alkoholfrei!"



Merci Salomé für Deinen Torriecher im entscheidenden Moment

und den tollen Bericht!


Weiter so, denn die HCO-Damen können immer echte Vollstreckerinnen brauchen... (gilt für das ganze Supergirls-Team)

156 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen