Sonntag 8. Mai NLA Damen: BBHC - HCO, knapper Auswärtssieg für die HCO-Ladies 3:1 n. Shootout (1:1)

Aktualisiert: 26. Mai




Das Spiel gegen Black Boys Genf startete ausgeglichen. Mit einer kurzen Ecke im 1. Viertel konnten die HCO Damen in Führung gehen. Nadine Pfister verwertete souverän! Kurz darauf erzielten die Genferinnen ihrerseits via kurze Ecke ( Eigentor HCO ) den Ausgleich zum 1:1. Nach dem Ausgleich erspielten sich die Oltnerinnen viele gute Torchancen, welche aber zu keinem Tor führten. Die zweite Halbzeit gestaltet sich wieder ausgeglichen mit Chancen auf beiden Seiten. Bis zum Schlusspfiff fielen jedoch keine Tore mehr, sodass es zum Shootout kam.

Im Shootout konnte sich der HCO dank der ürberragenden Leistung von Ursina den Zusatzpunkt sichern. (3:1 n.P.)


HCO-Ladies in Genf: Supergoelie Ursina, Sofia, Sophie, Dunja, Julia, Diana, Nina, Géraldine, Dshamilja, Janine, Nora, Nadine, Séline, Cherilyn, Stéphi

Coach: Marcus Ventar

11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen