Neuer Trainer für die HCO-Ladies und unsere U18

Aktualisiert: 2. Juli

Zum Abschluss der Saison 21/22 gibt es erfreuliche News von der Trainerfront…

Mit dem 38-jährigen Jaïr Levie aus Holland konnten wir für den HCO einen ausgewiesenen und erfahrenen Hockeyprofi verpflichten. Er tritt seine 50%-Stelle im HCO-Trainerteam am 13.08.2022 an und wird hauptsächlich das Training und Coaching des NLA Damenteams und der U18 Elite Junioren übernehmen. Weiter wird er auch bei der internen Aus- und Weiterbildung der HCO-Juniorentrainer und für die Ausarbeitung von Trainingskonzepten eingesetzt. Gleichzeitig übernimmt Levie ein 50%-Pensum bei Swiss Hockey als Herren-Nationaltrainer.


Aktuell arbeitet er in Holland als Technischer Direktor beim Hockeyclub Cartouche (Herren zweitoberste Liga / Damen drittoberste Liga) und als Head Coach des Nationalteams der U15 Jungs. Auch war er als Assistenzcoach der 1. Damen von Klein Zwitserland (oberste Liga) tätig.


Jaïr Levie ist verheiratet und hat drei Kinder. Er beabsichtigt, im August gemeinsam mit seiner Familie in die Region Olten zu ziehen. Die Verantwortlichen vom HCO und von Swiss Hockey unterstützen ihn dabei und freuen sich auf frischen holländischen Hockeywind in Olten und der Schweiz.


Weiter sind wir auch voller Elan auf der Suche nach einem Trainer für die ersten HCO-Herren!


Sportliche Grüsse

Euer Vorstand








159 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen