top of page

HCO-Ladies schliessen die Qualifikation mit einem 3:0 Sieg gegen GC Zürich ab

Aktualisiert: 27. Juni 2023


Gelungene Hauptprobe vor dem Final4 🏑💙🤍

Die HCO-Ladies bezwingen GC am Samstag 10.06.2023 bei tropischen Verhältnissen vor heimischem Publikum im Oltner Kleinholz mit 3:0 💪🏻


In der ersten Halbzeit hatten beide Teams mit der ungewohnt grossen Hitze sichtlich Mühe, um auf Touren zu kommen. Bis zur Pause blieb es beim 0:0.

In der 42. Minute gelang Nadine Pfister der erlösende Treffer zur 1:0 Führung. Danach spielten die Oltnerinnen befreiter auf und konnten ihre Überlegenheit ausspielen. Obwohl auch die Zürcherinnen noch einige Male vor der gewohnt sicher parierenden Oltner Keeperin Ursina Fazis auftauchten, waren es die HCO-Ladies, die im letzten Viertel noch zweimal zum 3:0 Endstand einnetzten - zuerst Anja Buri im Nachsetzen bei einer kurzen Ecke (56.) und fünf Minuten vor dem Schlusspfiff Bigna Conz nach einem schnell ausgeführten Konter.



HCO - GC Zürich 3:0 (0:0) 42. 1:0 Nadine Pfister 56. 2:0 Anja Buri KE 64. 3:0 Bigna Conz


Für die HCO-NLA-Ladies gegen GC im Einsatz: Ursina Fazis (TW), Stéphi Weber (C), Dunja Härtsch, Leila Lysser, Nadine Pfister, Anna Niederer, Julia Obi, Lea Kim, Nina Buri, Anja Buri, Bigna Conz, Anne Bohrer, Nora Wintenberger, Géraldine Studemann, Diana Hoxhaj

(Coach: Jaïr Levie / Assistenzcoach Jasper Härtsch musste notfallmässig als Schiri einspringen - merci Jasper!)



Nun warten die Black Girls Genf im Halbfinale am Samstag 17.6.23 💪🏻🤍💙🏑 Anpfiff ist um 16:00 Uhr auf der Sportanlage Buchlern bei Red Sox Zürich...



Fotogalerie HCO - GC von Manuel Oetiker:


73 Ansichten0 Kommentare

Comentários


bottom of page