top of page

Erfolgreicher Abschluss der Qualifikation für die HCO NLA Damen

Aktualisiert: 1. Feb. 2023


Hauptprobe für das NLA-Hallenmasters vom kommenden Wochenende geglückt 💪🏻💙🤍🏑


Die HCO-Ladies schliessen die Qualifikation in der Zürcher Utogrundhalle am Samstag, 28.01.23 mit zwei Siegen gegen

den Luzerner SC (2:1) und den Basler HC (3:0) erfolgreich ab.


Mit diesen Resultaten klassieren sich die Oltnerinnen auf dem guten 2. Rang hinter Qualifikationssieger RW Wettingen. Im Halbfinal am Hallenmasters vom kommenden Wochenende, ebenfalls in der Zürcher Utogrundhalle, trifft der HC Olten am Samstag, 04.02.23 auf das drittplatzierte Team der Black Girls Genf (Anpfiff um 16:30 Uhr). Im anderen Halbfinal treffen die Titelverteidigerinnen von RW Wettingen und der 4. platzierte Luzerner SC aufeinander (13:30).


Die HCO-Herren, bereits vorzeitig für das Hallenmasters qualifiziert, schliessen die unter den vier Top Teams RWW, LSC, GC und HCO sehr ausgeglichene Qualifikation nach einer vermeidbaren 2:4 Niederlage gegen GC und einem respektablen 3:3 Remis gegen RWW am Sonntag, 29.01.23 im Wettinger Tägerhard auf dem 4. Platz ab und treffen damit im Halbfinal am 04.02.23 auf Qualifikationssieger Rotweiss Wettingen (Anpfiff um 15:00 Uhr).



NLA Damen, Samstag, 28.01.2023, Utogrundhalle Zürich

HCO - LSC 2:1 (1:0)

HCO - BHC 3:0 (2:0)


Für die HCO-Ladies in Zürich im Einsatz:

Ursina Fazis (TW), Séline Grütter (C), Stéphi Weber, Nadine Pfister, Janine Grütter, Anja Buri, Nora Wintenberger, Lea Kim, Julia Obi, Dunja Härtsch, Anne Bohrer

(Coach: Jaïr Levie)




NLA Herren, Sonntag, 29.01.2023, Tägerhard Wettingen

HCO - GCZ 2:4 (1:1)

HCO - RWW 3:3 (2:1)


Für die HCO-Herren in Wettingen im Einsatz:

Laurent Rogger (TW), Stephan Müller (TW), Dave Schärer (C),

Lorenz Gassner, Lukas Hengartner, Quentin Studemann, Cyrill Roth, Corsin Rauch, Mattia Ribaudo, Claudio Schärer, Kevin Wintenberger

(Coach: Reto Muggli)




Flyer Hallenmasters 2023...



54 Ansichten0 Kommentare

コメント


bottom of page