top of page

Enge Kiste trotz Chancenplus - die HCO Ladies bezwingen Luzern auswärts erst in der Shootout-Verlängerung



Die HCO Ladies besiegen den Luzerner SC auswärts mit 4:5 in der Verlängerung des Shootouts. 💙🤍🏑💪🏻


Nach regulärer Spielzeit hiess es 1:1 Unentschieden. Luzern ging mittels 7m im 1. Viertel in Führung. Den Ausgleichstreffer für den HCO erzielte Nadine Pfister noch vor der Halbzeitpause.

Trotz Chancenplus vermochten die Oltnerinnen den Siegtreffer nicht zu erzielen, behielten aber im Shootout die Nerven und holten so immerhin den wertvollen Zusatzpunkt nach Olten.


Damit verteidigen die HCO Ladies den 2. Tabellenplatz vor den Luzernerinnen und hinter den Leaderinnen von RW Wettingen,

die ihrerseits die Black Girls in Genf auch erst im Shootout bezwingen konnten.

 

Spielbericht von Keeperin Ursina Fazis (Merci Ursina!):

«Das Spiel beginnt mit viel Ballbesitz auf Seiten der HCO Damen. Vermehrt kommen die Oltnerinnen in den gegnerischen Schusskreis und können sich zwei kurze Ecken erspielen, jedoch ohne Torerfolg. Die Luzernerinnen haben im ersten Viertel nur selten Torchancen, bekommen aber durch eine solche einen 7m zugesprochen, welchen sie zur 1:0 Führung verwerten. Im zweiten Viertel war wieder der HCO das Team mit mehr Ballbesitz. Durch einen sehenswerten Treffer von Nadine Pfister können die HCO Damen zum 1:1 ausgleichen.

Die zweite Halbzeit gestaltete sich ausgeglichen mit Chancen auf beiden Seiten. Beide Teams kamen zu kurzen Ecken und einigen Kreiseintritten, welche aber zu keinem Torerfolg genutzt werden konnten.

Erst in der Verlängerung des Shootouts können sich die HCO Damen schliesslich den Zusatzpunkt sichern.»


NLA Damen: Luzerner SC - HCO 1:1 (1:1), 4:5 n. Shootout

SO, 07.04.2024, Utenberg Luzern

12. 1:0 Carina Zimmermann 7m

24. 1:1 Nadine Pfister

Für die HCO-NLA-Ladies in Luzern im Einsatz:

Ursina Fazis (TW), Séline Grütter (C), Stéphi Weber, Nadine Pfister, Leila Lysser, Diana Hoxhaj, Bigna Conz, Julia Obi, Anne Bohrer,

Nina Buri, Anja Buri, Nora Wintenberger, Simona Senn,

Géraldine Studemann, Anna Niederer

(Coach: Jaïr Levie)




Bei der zweiten Ausgabe des HCO Ladies Kuchenverkaufs am Samstag, 6.4.24 in der Oltner Altstadt wurde das Kuchenbuffet

dank bestem Sommerwetter geradezu überrannt!

Vielen Dank für Eure grosszügige Unterstützung unseres kommenden

Pfingst-Abenteuers mit dem Europacup in Wien!



46 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page