top of page

Einmal Silber und zwei 4. Plätze für die HCO Juniorinnen und Junioren an ihren jeweiligen Final4 Turnieren


Die HCO U18 Elite konnten das in der Qualifikation als 2. noch vor ihnen klassierte RW Wettingen im Halbfinal am Samstag 15.06.24 im Stade de Richemont in Genf mit 3:1 bezwingen 💙🤍💪🏻🏑

Im Final am Sonntag war dann das Heimteam von Servette Genf zu stark und die Oltner mussten sich wie schon vor einem Jahr zu Hause im Kleinholz gegen den gleichen Gegner (damals nach Shootout) mit Silber begnügen.


Final4 U18 Elite (15./16.06.2024, Stade de Richemont Genf)

> Halbfinal 1: Servette HC Genf - Luzerner SC 9:2 (4:1)

> Halbfinal 2: HC Olten - RW Wettingen 3:1 (1:1)

> kleiner Final: RW Wettingen - Luzerner SC 2:0 (0:0)

> Final: Servette HC Genf - HC Olten 4:1 (2:1)


Das HCO U18 Elite Vizemeisterteam am Final4 in Genf:

Felix (TW), Mattia (C), Maya, Leila, Yaron, Maurizio, Basil, Noah, Janne, Colin, Mika, Benno, Jano, Nik, Simon, Osaetin

(Coach: Jasper Härtsch / Assistenzcoach: Beni Schwab)






Die HCO U15 Girls blieben im Halbfinal am Samstag 15.06.24 im Stade de Richemont in Genf gegen die Qualifikationssiegerinnen von RW Wettingen ohne Torerfolg und verloren mit 0:3.

Der kleine Final um Bronze am Sonntag gegen das Heimteam von Servette Genf war dann eine enge Angelegenheit und musste im Shootout entschieden werden, leider mit dem besseren Ende für Servette. Damit blieb für die Oltnerinnen nur der undankbare 4. Platz.


Final4 U15 Girls (15./16.06.2024, Stade de Richemont Genf)

> Halbfinal 1: HC Olten - RW Wettingen 0:3 (0:1)

> Halbfinal 2: Servette HC Genf - Züri Girls 3:3 (1:2), 2:3 n. Shootout

> kleiner Final: Servette HC Genf - HC Olten 1:1 (1:0), 2:0 n. Shootout

> Final: RW Wettingen - Züri Girls 3:2 (1:1)


Für die HCO U15 Girls am Final4 in Genf im Einsatz:

Elinor (TW), Salomé (C), Lena, Lia, Seraina, Emelie, Emma,

Eva, Jil, Sophia, Yana, Nora

(Coach: Eric Ladner / Assistenzcoach: Adrian Berger)






Die HCO U15 Elite spielten ihr Final4 bereits am Wochenende

1./2. Juni 2024 im Basler Rankhof. Sie blieben im Halbfinal gegen Qualisieger und Favorit RW Wettingen chancenlos und verloren deutlich mit 0:7

Der kleine Final um Bronze gegen Black Boys Genf war ein hart umkämpftes Spiel, das am Ende knapp mit 2:3 zu Gunsten der Genfer ausging. Damit blieb für die Oltner wie schon nach der Qualifikation auch nach dem Final4 der 4. Platz.


Final4 U15 Elite (01./02.06.2024, Rankhof Basel)

> Halbfinal 1: HC Olten - RW Wettingen 7:0 (2:0)

> Halbfinal 2: Basler HC - Black Boys Genf 2:2 (1:1), 3:2 n. Shootout

> kleiner Final: Black Boys Genf - HC Olten 3:2 (1:1)

> Final: RW Wettingen - Basler HC 5:0 (2:0)


Für die HCO U15 Elite am Final4 in Basel im Einsatz:

Arjen (TW), Andrin (C), Leonardo, Nik, Finn, Dario, Levin,

Elia, Diego, Osaetin, Timo, Fionn

(Coach: Eric Ladner)



66 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page