top of page

überlegener 4:1 Heimsieg für die HCO Ladies gegen die Black Girls aus Genf

Aktualisiert: 17. Apr.



Die HCO Ladies überzeugen im Heimspiel gegen die Black Girls Genf und gewinnen dank einer weltklasse Eckenquote von drei Eckentoren aus vier kurzen Ecken mit 4:1 💙🤍🏑💪🏻


Damit festigen die Oltnerinnen den 2. Tabellenplatz hinter Leader RW Wettingen (1 Punkt Rückstand, RWW ein Spiel weniger) und vor dem Luzerner SC (2 Punkte hinter HCO) und GC Zürich (8 Punkte hinter HCO)


NLA Damen: HCO - BBHC 4:1 (2:0)

SO, 14.04.2024, Kleinholz Olten

21. 1:0 Séline Grütter KE

31. 2:0 Julia Obi KE

55. 3:0 Nadine Pfister KE

57. 3:1 Lieke Brand KE

59. 4:1 Stéphi Weber 7m


Für die HCO-NLA-Ladies gegen die Black Girls Genf im Einsatz:

Ursina Fazis (TW), Stéphi Weber (C), Séline Grütter, Nadine Pfister, Leila Lysser, Diana Hoxhaj, Bigna Conz, Julia Obi, Anne Bohrer,

Nina Buri, Anja Buri, Nora Wintenberger, Simona Senn, Sofia Thüring,

Géraldine Studemann, Anna Niederer (Coach: Jaïr Levie)



Souverän verwerteter Siebenmeter von Captain Stéphi Weber...





35 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page