zur Übersicht

Training mit Körperkontakt ab 08.06.2020 möglich

Fr 05.06.2020 10:28
Autor: Christoph Conz

Der Bundesrat hat am 27. Mai 2020 weitere Lockerungsschritte im Bereich der Sportaktivitäten beschlossen. Im Zentrum stehen die Massnahmen zur Nachverfolgbarkeit allfälliger Infektionsketten. Demnach dürfen wir den Trainingsbetrieb ab dem 8. Juni 2020 unter Einhaltung unseres angepassten Schutzkonzeptes und den Vorgaben der Stadt Olten (Schutzkonzept für die Schul- und Sportanlagen) vom 03.06.2020 erweitern.

Folgende Grundsätze sind für uns im Trainingsbetrieb zentral:

  • Nur symptomfrei ins Training gehen
  • Abstand halten: wenn immer möglich 2 m Mindestabstand zwischen allen Personen
  • Hände waschen: vor und nach dem Training Hände gründlich mit Seife waschen
  • Trainingsgruppen beständig halten (wegen dem Körperkontakt im Training)
  • Präsenzlisten führen

Die Verantwortung zur Umsetzung dieses Schutzkonzeptes liegt beim Vorstand des HC Olten, dem Trainerteam und nicht zuletzt bei allen Hockeyspieler*innen. Wir zählen auf euch!

 Bitte beachtet auch die leicht angepassten Trainingszeiten

 

 

Unsere Sponsoren

Development by apload GmbH - Design by mosaiq