zur Übersicht

Trainingsbeginn 11. Mai 2020 wird Realität !

Fr 08.05.2020 13:24
Autor: Christoph Conz

Der HCO kann seinen Trainingsbetrieb auf dem Kunstrasen im Kleinholz per 11.05.2020 wieder aufnehmen.

Das dazu notwendige Schutzkonzept des HCO zur Eindämmung von COVID-19 ist von der Stadt Olten genehmigt worden und dient nun als verbindliche Grundlage zur Wiederaufnahme der Trainings in den verschiedenen Teams. Ausnahmen: Die U8 Mannschaften, der Schulsport, die Senioren und das Elternhockey starten frühestens ab 08.06.2020 mit ihrem Training.

Die angepassten Trainingszeiten entnehmt ihr dem aktuellen Plan.

Weitere Informationen erhaltet ihr von euren Coaches und Teammanagers. 

Da wir in Kleingruppen à 5 Personen in Viertelfeldern getrennt und nebeneinander trainieren, ist die Organisation etwas aufwändiger als gewohnt. Wir alle sind nun gefordert, die neuen Rahmenbedingungen gemeinsam umzusetzen - der HCO, die Stadt Olten und Swiss Hockey zählen dabei auf die Solidarität und Selbstverantwortung der Hockeyspieler*innen in Olten!

Fragen, Kommentare und Ideen gerne via eure Trainer und Coaches. Oder via info@hc-olten.ch.

 

 

Unsere Sponsoren

Development by apload GmbH - Design by mosaiq