zur Übersicht

HCO U15 Zwischenbilanz Hallensaison: Alle Teams sind sehr gut unterwegs!

Fr 06.12.2019 12:44
Autor: René Buri

 Bei den U15 läuft es rund in der Halle…
- Die U15 Challenge belegen beim ersten Turnier den guten 3. Platz
- Die U15 Mädchen sind vorzeitig für den Final qualifiziert
- Beide U15 Elite Teams (Jungs und Mädchen) haben sich für die Zwischenrunde qualifiziert.


U15 Mädchen: Zwei Spieltage am 16.11.19 in Zürich und am 30.11.19 in Basel

Die Titelverteidigerinnen starteten nach dem erfolgreichen Vorbereitungsturnier Anfang November in
Bad Kreuznach bereits am 16.11.19, so früh wie noch nie, in die Hallenmeisterschaft.
Trotz verletzungsbedingtem Ausfall von Captain Dunja (Fingerbruch) und Spielmacherin Dshamilja
(Bänderüberdehnung im Fuss) konnten im Startspiel dank einer beherzten und kämpferischen
Teamleistung gleich die Erzrivalinnen von Rotweiss Wettingen knapp mit 1:0 bezwungen werden.
Im zweiten Spiel gab es einen diskussionslosen 10:2 Sieg gegen den Basler HC. Dabei konnte sich Anja
als sage und schreibe 6-fache Torschützin auszeichnen! Es zeichnet aber vor allem das Mädchen-Team
als Ganzes aus, dass das System auch funktioniert, wenn gleich zwei Stammspielrinnen fehlen! Dies war
auch beim zweiten Spieltag am 30.11. in Basel ohne Dunja und Leila der Fall… es konnten zwei weitere
ungefährdete Siege gegen die Züri Girls (4:0) und den Berner HC (6:0) eingefahren werden. An diesem
Spieltag stachen aus dem ohnehin hervorragenden Kollektiv Keeperin Elena mit zwei Shutouts und
Stürmerin Jana mit 4 Treffern heraus. Damit steht bereits vor dem letzten Qualifikationsspiel am 12.01.20
gegen Luzern fest, dass die HCO-Mädchen erneut im Finale stehen und ihren letztjährigen Titel
verteidigen werden können. Die erste Medaille der Hallenmeisterschaft 19/20 ist für den HCO also
bereits im Trockenen - Silber oder Gold. Das Finale, je nach den weiteren Ergebnissen entweder gegen
RW Wettingen oder Luzern, wird ebenfalls am 12.01.20 in Wettingen stattfinden.

Für die U15 Mädchen am 16.11.19 in Zürich und am 30.11.19 in Basel im Einsatz:
Elena (TW), Hanna, Anja, Flurina, Jana, Vianne, Dshamilja, Leila, Anne, Noée, Lina, Mia, Bigna

Resultate und Tabellen U15 Mädchen Hallensaison 2019/2020:
http://www.swisshockey.org/index.asp?inc=meisterschaft/index.asp&s=H2019&l=51


U15 Elite: Qualifikationsrunde am 23.11.19 in Olten

Der Qualifikationsmodus bei den U15 Elite verzeiht auch in diesem Jahr keine grossen Ausrutscher!
In vier Dreiergruppen muss man nach nur zwei Spielen auf den 1. oder 2. Platz sein, um sich für die
Zwischenrunde mit zwei Vierergruppen zu qualifizieren. Sowohl das Mädchen-Team (HCO) als auch
das Jungs-Team (HCO2) bestanden diese Prüfung am 23.11.19 vor heimischem Publikum in der
Stadthalle mit Bravour! Die ersatzgeschwächten Mädels (Dunja und Dshamilja fehlten immer noch
verletzungsbedingt, waren aber als Motivatorinnen auf der Spielerbank dabei) qualifizierten sich mit nur
einer Auswechselspielerin dank einem 3:2 Sieg gegen RWW 2 (ebenfalls ein Mädchen-Team) und einem
hart erkämpften 1:1 gegen den Basler HC als Gruppensieger für die Zwischenrunde.
Die Jungs folgten ihnen mit einer knappen 1:3 Niederlage gegen Luzern und einem klaren 8:1 Sieg gegen
Lausanne als zweiter ihrer Gruppe in die gleiche Zwischenrundengruppe! Die weiteren Gegner unserer
Mädels und Jungs im Kampf um die beiden zu vergebenen Halbfinalplätze werden am 14.12.19 Rotweiss
Wettingen 1 und Servette Genf sein. Die Zwischenrunde findet wiederum in der Oltner Stadthalle statt.
Kommt also möglichst zahlreich und unterstützt unsere Oltner Teams, damit beide den Einzug ins
Halbfinale schaffen! Dazu müssen sie allerdings Rotweiss und Servette hinter sich lassen - eine
schwierige, aber lösbare Aufgabe! In der Feldmeisterschaft haben beide Oltner Teams bereits gegen
die gleichen Gegner gespielt. Bei den Mädels resultierten bis jetzt 3 Unentschieden (3:3 und 2:2 gegen
SHC und 2:2 gegen RWW) und bei den Jungs drei knappe Siege (2 x 1:0 gegen RWW und 1:0 gegen
SHC). Die Ausgangslage ist also sehr spannend und man darf ausgeglichene Spiele erwarten!
In der anderen Zwischenrunde kämpfen Red Sox Zürich, RW Wettingen 2, Black Boys Genf und Luzern
um die zwei weiteren Halbfinalplätze.

Für die U15 Elite am 23.11.19 in Olten im Einsatz:
HCO (Mädchen): Hanna (TW), Flurina, Anja, Jana, Vianne, Leila, Noée
HCO2 (Jungs): Mika (TW), Mattia, Gian, Beni, David, Simon, Basil, Yaron, Maurizio

 

Resultate und Tabellen U15 Elite Hallensaison 2019/2020:
http://www.swisshockey.org/index.asp?inc=meisterschaft/index.asp&s=H2019&l=32


U15 Challenge: Erstes Turnier am 23.11.19 in Meilen (Bericht von Coach Steffi Kunz)
Am Samstagmorgen machten sich neun motivierte U15 Challenge Kids, 5 Mädchen und 4 Jungs,
im Zug auf den Weg nach Meilen. Beim sehr ausgeglichen besetzten Turnier am Zürichsee bekamen
es die Oltner in der Gruppe mit dem Berner HC und Lugano zu tun. Während man gegen Lugano einen
super Start erwischte und durch zwei Treffer von Noah und einen von Damian gleich mit 3:0 gewinnen
konnte, musste man gegen Bern etwas Lehrgeld zahlen. Die eigenen Fehler wurden vom Gegner
konsequent ausgenützt, wodurch schliesslich eine 0:2-Niederlage resultierte. Schade, denn auch Olten
hatte durchaus Chancen das Spiel erfolgreicher zu gestalten. In der Folge schlug man sich gegen ein
technisch und taktisch versiertes reines Jungs-Team aus Luzern beachtlich und liess nur ein Gegentor zu.
Der Spielplan wollte es, dass man noch einmal auf Lugano traf. Durch einen Treffer von Mia hiess es am
Ende wieder Sieg für Olten. Etwas teuer bezahlt wurde dieser Erfolg jedoch, da Noah einen Schuss von
Janne unfreiwillig mit dem Rücken blockte und somit für die letzte Partie gegen RWW3 (0:0) ausfiel.
Zum Glück war die Verletzung am Ende aber halb so wild. Das Turnier gewannen schliesslich die
Gastgeber vom Zürichsee Hockeyteam dank durchwegs starken Leistungen. Der HC Olten beendete
das Turnier auf dem guten 3. Platz und hatte sich die Schoggistängeli auf der Heimfahrt (Turnierpreis)
mit seinem beherzten Auftritt redlich verdient.

Für die HCO U15 Challenge am 23.11.19 in Meilen im Einsatz:
Elena (TW), Lina, Bigna, Janne, Noah, Benno, Mia, Anne, Damian

 

Resultate und Tabellen U15 Challenge Hallensaison 2019/2020:
http://www.swisshockey.org/index.asp?inc=meisterschaft/index.asp&s=H2019&l=33 

 

Impressionen vom Spiel HCO - RWW2 an der U15 Elite Qualifikationsrunde am 23.11.19
in der Stadthalle - ein reines Mädchen-Duell... 
 (Fotos von Manuel Oetiker) 


HCO U15 Mädchen bzw. Elite1 = Teamgeist!


Anja im Angriff


Leila im Zweikampf


Bereit für die Abwehr einer Kurzen Ecke


Stopperin Vianne und Schützin Flurina bei der Vollstreckung einer Kurzen Ecke


Sichtkontakt zum Ball verloren ;-)

  Stürmerin Jana mit befreiendem Rückhand-Rückpass aus der rechten Ecke zur lauernden Anja


Die rechte Verteidigerin Noée im Spielaufbau


Coach Hebi mit gezielten Anweisungen in der Halbzeitpause 


Unser Super Rückhalt - Keeperin Hanna harrt der Dinge, die da kommen mögen 


 

 

Unsere Sponsoren

Development by apload GmbH - Design by mosaiq